windspiel logo
menu icon
location
mail
teaser
Margit Merk   |   Kinder- und Jugendlichen Psychotherapie   |   Elterncoaching   |   Kosten   |   Datenschutzerklärung

Meine Datenschutzerklärung

Liebe Klientinnen und Klienten!

Vertrauen zwischen mir als Verantwortliche und Ihnen ist die Grundlage und Voraussetzung für meine therapeutische Begleitung, daher sind auch alle Ihre persönlichen und beruflichen Daten bei mir in guten Händen.

Ich sichere Ihnen zu, dass ich sorgsam und streng vertraulich damit umgehe und immer am aktuellen Stand der technischen und organisatorischen Datenschutz-Maßnahmen bin. Darauf können Sie vertrauen.

Ich speichere von allen Klienten personenbezogene Daten. Dabei handelt es sich um Daten, die geeignet sind die Therapiekosten abzurechnen, finanzielle Förderungen (von Krankenkassen, Land und der Stiftung Carina) an Sie weiterzugeben und Kontakt mit Ihnen aufnehmen zu können.

Daneben bin ich durch das Psychotherapiegesetz verpflichtet eine fachliche Dokumentation zu führen. Dies sind Daten wie Diagnosen, Therapie-Inhalte und Therapie-Verlauf. Welche Daten für die jeweilige Behandlung erforderlich oder freiwillig erhoben werden, hängt von der jeweiligen Behandlung ab und ist für Sie als Klienten transparent nachvollziehbar.

Ich unterliege einer gesetzlich geregelten Verschwiegenheitspflicht. Daher erfolgt die Weitergabe von Klientendaten ausschließlich im Einverständnis des Klienten und nur in schriftlicher Form oder aufgrund einer besonderen Rechtfertigung (z.B. bei Gefahr für Leib und Leben, die ein Eingreifen erforderlich macht).

Für die Psychotherapie besteht eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht der personenbezogenen Daten von 10 Jahren. Danach werden alle Daten gelöscht.

Feldkirch am 25.05.2018